87. Internationaler Auto Salon87. Internationaler Auto Salon
Mediapartner

Sonderausstellung

2  

TAG Heuer hat den Rennsport im Blut

Dieses Jahr taucht die Ausstellung in die Geschichte von TAG Heuer als offizieller Zeitmesser in allen Motorsport-Disziplinen ein.
Wenn Avantgarde und Präzision eins werden!


TAG Heuer ist Partner der schönsten Abenteuer im Autorennsport. Das Jahr 2017 steht ganz im Zeichen des Autavia, denn der Klassiker erfährt eine Neuauflage. In der Geschichte von Tag Heuer ist der Autavia eng mit der großen Liebe des Schweizer Uhrenherstellers zur Automobilwelt verknüpft.

1962 führte Heuer die Autavia-Kollektion ein, eine Serie von Chronographen mit Drehlünette – in der damaligen Zeiteiner Innovation! Der Name kommt von den Bordinstrumenten für AUTomobile und Flugzeuge (AVIAtion), die von 1933 bis 1957 hergestellt wurden. Berühmte Piloten der damaligen Zeit wussten den Autavia zu schätzen: Jochen Rindt, Mario Andretti, Jo Siffert, Clay Regazzoni, Gilles Villeneuve, Graham Hill und andere.

Am Stand wird dieses wertvolle Erbe auf markante Weise gezeigt: Neben dem Porsche 906, einer Replik des 1966 von Jochen Rindt gesteuerten Wagens, wird ein Porsche 911R in weltweit einzigartigem Design sowie der Showcar von RBR zu sehen sein.

Ein Fest für die Augen von Freunden sportlich-rassiger Chronographen und schöner Autos!

 

Top