2011

Die Autoshow im 2011

Nach drei von der Wirtschaftskrise gezeichneten Jahren entspannt sich die Lage etwas. Der Autosalon erzielt mit 735'000 Besuchern sein historisch zweitbestes Ergebnis.
Range Rover Evoque

Range Rover Evoque

Der Range Rover Evoque ist die sechste Modellreihe des Herstellers Land Rover. Der Evoque wurde im Juli 2010 vorgestellt und ging ein Jahr später in Produktion. Im Frühling 2011 wurde das Serienfahrzeuge in Genf als Weltpremiere vorgestellt. Die abfallende Dachlinie verleiht dem kompakten SUV eine coupéhafte Anmutung.
Fiat Freemont

Fiat Freemont

Nach dem Zusammenschluss des Fiat-Konzerns mit der Chrysler Group hat man sich zu einer Koordination der Modellpaletten entschlossen. Der Fiat Freemont ist das Nachfolgemodell des Fiat Ulysse und das Schwestermodell des Dodge Journey. Die Marke Dodge ist in Europa nicht mehr vertreten. Das Modell Freemont ist erstmals am Genfer Automobil-Salon 2011 zu sehen.