Audi_A3
Audi_A3

Audi: Der neue A3 – Dynamik pur!

17. 02. 20.

Audi: Der neue A3 – Dynamik pur!

Ein erster Blick auf den neuen A3, der an der GIMS Weltpremiere feiern wird

Audi gewährt einen ersten Blick auf seinen neuen A3, der an der GIMS 2020 Weltpremiere feiern wird. Nach 8 Jahren treuer Dienste tritt die aktuelle Generation – die dritte – des Kompakten aus Ingolstadt von der Bühne ab. Es war auch an der Zeit, denn die Mercedes A-Klasse und die BMW 1er Reihe wurden bereits vor einem, respektive vor zwei Jahren neu gestaltet und im Segment herrscht rege Konkurrenz.

Zwar ist der neue A3 noch mit einer speziellen Lackierung getarnt, dennoch sind die wesentlichen Merkmale bereits in der Vorserienausführung deutlich erkennbar, wie beispielsweise die zwei Abgasdoppelendrohre; die vermuten lassen, dass auch das S3 Modell kurz vor der Markteinführung steht.

Audi_A3
Audi_A3
Audi_A3

Grundsätzlich bleibt der neue A3 seinem Format treu. Dies überrascht nicht, denn dieses Modell erfreut sich höchster Beliebtheit, ebenso wie der Golf aus Wolfsburg, und garantiert ein hohes Verkaufsvolumen. Er tritt mit einer sanft überarbeiteten Kombi-Silhouette und einem dritten Seitenfenster auf. Die Flächen auf der Vorder- und Hinterseite nehmen die Designsprache auf, die von Audi bereits für kürzlich eingeführte Modelle verwendet wurde.

Hinsichtlich Dynamik verspricht uns Audi ein Höchstmass an Emotionen. Der neue A3 ist mit der MQB Evo Plattform versehen und fährt mit dem Quattro Allradantrieb mit elektronisch gesteuerter Mehrscheibenkupplung. Je nach Fahrbahneigenschaften und gewähltem Fahrmodus wird das Antriebsmoment bis zu 100% auf die Hinterachse übertragen. Die Dämpfer sind adaptiv und die Servolenkung ist mit einem variablen Übersetzungsverhältnis versehen.

Audi_A3
Audi_A3

Über das Audi Drive Select System kann der Fahrer die gewünschte Fahrweise wählen - comfort, auto, dynamic, efficiency oder individual. Mit jeder Einstellung sprechen das Gaspedal, die Servolenkung, die Fahrwerkabstimmung, das Getriebe und der Allradantrieb anders auf die Befehle des Fahrers an.

Die Besucher können den neuen Audi A3 ab 5. März 2020 am Audi Stand an der GIMS bewundern.