THE CAR OF THE YEAR 2021
THE CAR OF THE YEAR 2021

VERFOLGEN SIE «THE CAR OF THE YEAR 2021» LIVE AM 1. MÄRZ AB 15.00 UHR

22. 02. 21.

Die Preisverleihung «The Car of the Year 2021» wird am Montag, den 1. März 2021 ab 15.00 Uhr live aus Genf im Internet übertragen. Das Datum markiert ein Jubiläum: Zum zehnten Mal seit 2012 organisiert das Team der Geneva International Motor Show gemeinsam mit der Jury die Wahlzeremonie der begehrtesten Auszeichnung in der Automobilwelt. Dies, obwohl die Messe selbst in diesem Jahr wegen der Coronavirus-Pandemie nicht stattfinden kann.

Die seit 1964 verliehene Trophäe «The Car of the Year» ist die prestigeträchtigste und begehrteste Auszeichnung in der Automobilwelt. Eine 59-köpfige Jury, besetzt mit Automobil-Journalistinnen und -Journalisten aus 22 Ländern, kürt den Preisträger aus sieben Modellen, die es im ersten Wahlgang in die Runde der Finalisten geschafft haben.

Die Finalisten von “The Car of the Year 2021” heissen:
•    Citroën C4
•    Cupra Formentor
•    Fiat 500
•    Land Rover Defender
•    Škoda Octavia
•    Toyota Yaris
•    Volkswagen ID.3
Eines dieser Modelle wird der Nachfolger des Siegers von 2020, des Peugeot 208.

Unterstützt wird die Preisverleihung «The Car of the Year 2021» vom Touring Club Schweiz TCS, der in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen feiert.

Touring Club Schweiz – immer an meiner Seite. www.tcs.ch
 

TCS
 

Der Livestream der Preisverleihung von «The Car of the Year 2021» wird am Montag, 1. März 2021, ab 15.00 Uhr (Genfer Zeit) hier auf www.gims.swiss verfügbar sein.